Vikarin Dr. Tloka in St. Katharinen verabschiedet

26. Januar 2021

Am Sonntag wurde Vikarin Dr. Jutta Tloka in einem Gottesdienst in der St.-Katharinenkirche verabschiedet. Seit Dezember 2018 war sie als Vikarin in St. Katharinen tätig. Im Dezember 2020 hat sie ihr Zweites Theologisches Examen bestanden. „Wir danken ihr für ihren Dienst in unserer Gemeinde“, sagte Pastorin Andrea Kruckemeyer, die Dr. Tloka während des Vikariats als Mentorin betreut hatte. „Es war eine schöne Zeit miteinander!“

Der Kirchenvorstand überreichte Jutta Tloka einen Korb mit Reiseproviant. Im Gegenzug schenkte Frau Tloka der Katharinengemeinde eine Filmklappe für zukünftige Gottesdienstaufnahmen. Im Februar wird Dr. Tloka die Pfarrstelle in der Nordwestgemeinde in Osnabrück übernehmen.

Zum Abschied überreichte Dr. Jutta Tloka Oliver Schauer, dem stellvertretenden Kirchenvorstandsvorsitzenden von St. Katharinen, eine Filmklappe für zukünftige Gottesdienstaufnahmen (Foto: Andrea Kruckemeyer)